Über Jürgen Schröter als Leiter der Autorenschule

Lesen und Schreiben war schon immer mein Seelenweg - ohne dass ich mir dessen bewusst war. Die Liebeserklärung an meine erste Feundin war ein mehrseitiger Liebesbrief. Damals dachte ich noch, dass ich mich schreibend am besten ausdrücken kann (wie wahr!)

Dann war ich 13 Jahre Lehrer in der Erwachsenenbildung (lies: pädagogische Ader), seit 1.11.1989 selbständig und "verdiente meine Brötchen" mit ... na? Genau: Schreiben: Werbetexter von Flyern bis Katalogen, Textredakteur für Produkt- und Vertriebspartner, Herausgeber und Redakteur von Zeitschriften, sogar Gründer eines kleinen Verlages ("Blaue Perle"), Lektor bis Textredakteur für den bekannten spirituellen Autor Kurt Tepperwein: 30 seiner Bücher begleitet, die großen Tepperwein-Heimlehrgänge als Textredakteur bis zur Druckvorlage fertig gestellt. Kurt Tepperwein und Ken Wilber waren jahrelang meine "spirituellen Meister".

Ich publiziere schon seit 1993 mit eigenen Domains im Internet und habe 2007 meine erste "Online Lebensschule" gegründet. Als geborenen Wassermann (Aszendent Stier) habe ich sehr früh eine Resonanz (andere würden es "Affinität" nennen) zum Internet gehabt. Das Thema BERUFUNG fasziniert mich schon seit dem Jahr 2000, habe bei dem Tepperwein-Buch "Vom Beruf zur Berufung" maßgebend mitgewirkt, bis ich irgendwann verstanden habe: Berufung ist "Arbeit der Seele". Seitdem bin ich BEWUSST auf dem Seelenweg (auch astrologisch verstanden). Statt Bücher zu schreiben, habe ich zu jedem mich intererssierenden Thema (und das sind viele) eine eigenständige Internet-Seite erstellt. Lange Zeit habe ich ausschließlich im Internet publiziert, bis ich 2017 meinen Verlag DIE SEELE gegründet habe, um endlich meine Manuskripte auch als Bücher zu publizieren - und natürlich auch für die AutorInnen der Autorenschule.

Meine "Leidenschaften" als lesender und schreibender Mann: Bücher besprechen (mit einem Rezensent bei AMAZON), philosophisch-mystische Lebenskunst, LIEBE UND WEISHEIT, Befreiung des Mannes zum Liebhaber. Mein Seelen-Archetyp ist LEHRER und PHILOSOPH und so habe ich auf meinem Seelenweg mit der Zeit eine Lebensschule (2007), Autorenschule (2016) und Mysterienschule (2020) gegründet.

Mehr über mich:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren